Narrenzunft Müllemer Hudeli e.V.

seit 1958

Zeitplan Herbstkonvent

Die groben Abläufe stehen, es kann jedoch bis zum Konventwochenende noch zu vereinzelten Ergänzungen kommen!!!

 

Samstag, 10. Oktober 2015

  • 13.00 Uhr Sitzung des Verbandspräsidiums im Bürgerhaus Müllheim
  • 13.30 Uhr Sitzung Solidaritätsfond im Bürgerhaus Müllheim
  • 14.00 Uhr Empfang der Stadt Müllheim durch Frau Bürgermeisterin Astrid Siemes-Knoblich in der Martinskirche am Markgräfler Platz – Zutritt nur mit Berechtigungskarte
  • 14.00 Uhr Partnerprogramm – Treffpunkt Bürgerhaus
  • 14.00 Uhr Konventshock im Blankenhorn-Palais
  • 18.30 Uhr Abendessen im Bürgerhaus gemäß Vorbestellungen
  • 20.00 Uhr Närrischer Unterhaltungsabend der Narrenzunft Müllemer Hudeli e.V. im Bürgerhaus

 

Sonntag, 11. Oktober 2015

  • 09.00 Uhr Öffnung des Bürgerhauses (Bitte die Konventunterlagen rechtzeitig abholen!!!)
  • 10.00 Uhr 71. Herbstkonvent des Verbandes Oberrheinischer Narrenzünfte e.V.

Ablauf der Delegiertenversammlung gemäß Tagesordnung

 

Wir bitten um Beachtung das die oben genannten Veranstaltungen, bis auf den Konventshock, nur für die Vertreter der Mitgliedszünfte des Verbandes Oberrheinischer Narrenzünfte zugänglich sind.

 

 

Organisatorisches:

  • Der Info-Point im Bürgerhaus Müllheim ist in der Zeit von 12.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.
  • Berechtigungskarten für den Empfang, Essensmarken, Transfertickets, sowie die Teilnahmekarten für das Partnerprogram bekommt ihr am Info-Point ausgehändigt.
  • Am Konvents-Hock wird es die bewährte Wertkarte geben. Die Karte ist im Wert von 10,00 Euro und 20,00 Euro am Info-Point sowie am Hock selbst zu erwerben. Ein eventuelles Restguthaben kann beim Verlassen des Hocks ausbezahlt, oder an der Abendveranstaltung im Bürgerhaus am Weinbrunnen aufgebraucht werden. Wir bitten um euer Verständnis das ein Einlösen der Karten weder bei den Bedienungen noch in der Bar möglich ist.
  • Das Blankenhorn-Palais sowie die Martinskirche sind durch die Fußgängerzone vom Bürgerhaus in wenigen Minuten zu Fuß gut zu erreichen.
  • Unser Bürgerhauswirt Marcus Ciesiolka und sein Team freuen sich schon jetzt darauf euch am närrischen Abend und am Kovent mit Speisen und Getränken bewirten zu dürfen. Bitte achtet darauf, das ihr die am Info-Point ausgegebenen Marken für das vorbestellte Abendessen parat habt.
  • Der Shuttle-Transfer wird über ein regionales Taxi-Unternehmen und Busunternehmen erfolgen. Diese sind angewiesen nur Personen mit den ausgegebenen Berechtigungsmarken zu transportieren. Personen ohne Tickets müssen den regulären Fahrpreis bezahlen. Sollte noch jemand Tickets benötigen, können diese gerne am Info-Point erworben werden. Achtet also beim Einsteigen in das Taxi darauf, dass ihr in die Autos vom Markgräfler Taxi einsteigt. Eine entsprechende Visitenkarte ist den Konventunterlagen beigelegt, und die Taxifahrer sind instruiert. Auf Hinweis des Taxiunternehmens bitten wir euch die Fahrzeuge mit mindestens 3 Personen zu belegen.
  • Hin- und wieder kann es am Konventswochenende schon mal vorkommen, das man den Überblick verliert. Die Infoseite ist über das Smartphone abrufbar.
  • Solltet ihr noch Fragen haben, sind wir bemüht diese im Vorfeld zu beantworten. Ihr könnt uns dazu gerne unter konvent@hudeli.de eine Mail schreiben.
  • Sollte es am eigentlichen Konvent Probleme, Fragen oder sonstige Anliegen geben, sind wir in der Zeit von 12.00 bis 18.00 Uhr am Info-Point erreichbar. Und ansonsten wird bestimmt das ein oder andere Hudeli in der Nähe sein um euch weiterzuhelfen. 🙂

 

 

Interaktive Karte:

(Beim Klicken auf die Zahlen werden die einzelnen Veranstaltungsorte und die entsprechenden Zeitabläufe ersichtlich)

Kategorie: Konvent
Tag:
  • Siggi Wurth sagt:

    Hallo Hudeli,

    großes Lob. Finde die Form der Information wirklich gelungen.
    Auch Petrus hat laut meiner Wetter ääppppp berücksichtigt, dass kein Niederschlag benötigt wird. Laut entsprechender jetziger Prognose wird das auch so sein.
    In diesem Sinne bis Samstag und dann gemäß eurem Naarenruf, „suff de Win“

    Gruß Siggi

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*